Kostenloser Versand rund um die Welt über 130 €

Cleveland Cavaliers gewinnt viele Meilensteine mit Indiana Pacers und LeBron James

Posted by Sophia 24.04.2018 0 Comment(s)

Cleveland Cavaliers forderte Indiana Pacers weg. Sie führten einmal das Spiel mit 16 Punkten, aber sie wurden von Indiana Pacers herausgefordert. Sie haben sich schließlich für entscheidende Momente auf Kyle Korver und LeBron James verlassen. Cleveland Cavaliers schlug Indiana Pacers 104-100, um die Gesamtnote auf 2-2 zu binden. .

LeBron James, der basketball trikot Nr. 23 trug, hatte 32 Punkte, 13 Rebounds, 7 Assists und 2 geblockte Schüsse. Dies war LeBron James '100. Mal in der Playoff-Karriere. Er erzielte mindestens 30 Punkte und traf Michael Jordan (in 109 Spielen). Werden Sie der einzige Spieler in der Geschichte der beiden Playoffs, 100 Spiele 30+ zu brechen.

LeBron James durchbrach die 1500-Marke in Freiwürfen. LeBron James, der das Cleveland Cavaliers trikot Nr. 23 trug, hatte einen Freiwurf von 8 Freiwürfen. Er hatte insgesamt 1.500 Freiwürfe in seiner Karriere und wurde der erste NBA-Geschichte Nachsaison Freiwürfe, um 1500 zu treffen. Der Spieler der Marke.

LeBron James spielte in der Nachsaison über Kobe Bryant. Dies war LeBron James 221. Karriere-Playoff. Er übertraf Kobe und genoss den sechsten aufeinanderfolgenden Rekord in den Playoffs. Derek Fisher war die Top fünf Spieler (259 Spiele). Tim Duncan (251), Robert Horry (244) und Kareem Abdul-Jabbar (237).